Gregor Maaß

ENTWICKLUNGSPOLITISCHER GUTACHTER

für Konflikttransformation & Friedensförderung

Profil

*

Als Gutachter und Trainer unterstütze ich zivilgesellschaftliche und staatliche Organisationen bei der zivilen Bearbeitung von Konflikten. Seit den frühen 2000er Jahren beschäftige ich mich mit diesem Themenfeld und war sowohl in der Projektarbeit als auch beratend tätig.

 

Konflikte interessieren mich, da sie Bewegung ermöglichen, und in Situationen wo das Alte nicht mehr trägt Veränderung schaffen. Auch dort, wo durch Gewalt die destruktive Seite von Konflikten sichtbar wird, habe ich Menschen kennen gelernt, deren Engagement für Gerechtigkeit und Frieden meine Arbeit motiviert.

Ich berate bei der Planung und Durchführung von Projekten, führe Analysen und Studien durch, leiste strategische Beratung zur Konfliktintervention und bin als Trainer tätig. Die Verbindung von Praxis und Theorie ist mir besonders wichtig und spielt bei meiner konzeptionellen und methodischen Arbeit eine zentrale Rolle.

 

Meine Projektreferenzen können Sie gern dem zum Download bereitstehenden Portfolio entnehmen.

Angebot

*

Konfliktanalysen und Studien

Friedensförderung benötigt fachlich fundierte Analysen und Studien. Ob in der Vorbereitung von Projekten, während der Umsetzung oder zum Abschluss – ich führe entsprechende Analysen und Studien während des gesamten Projektzyklus durch: Konfliktanalysen, Programmsondierungen, Machbarkeitsstudien, Forschungsarbeiten, Evaluierungen.

Projektplanung

Die Planung von Projekten der zivilen Konfliktbearbeitung ist ein entscheidender Schritt, da hier die Weichen für eine erfolgreiche Arbeit gestellt werden. Ich übernehme Planungsprozesse für Programme und Projekte, und lege dabei wert auf Partnerbeteiligung, Konfliktsensibilität und Wirkungsorientierung.

Konzeptentwicklung

Sie benötigen ein hausinternes Konzept für ein bestimmtes Thema? Sie wollen die Erfahrungen eines Projekts in ein Konzept überführen? In Zusammenarbeit mit ihrem Team, und in Einbeziehung des aktuellen Stands der wissenschaftlichen Forschung, entwickle ich Konzepte, die zur Weiterentwicklung der zivilen Konfliktbearbeitung beitragen.

Risiko- und Sicherheitsmanagement

Wer Projekte in Konfliktländern durchführt, will Veränderungen bewirken und greift damit in die Konfliktdynamik ein. Werden dabei die Interessen von Konfliktparteien berührt, birgt die Projektintervention ein Risiko für die Sicherheit der eigenen Organisation, der Mitarbeiter und Partner. Ich unterstütze Projekte dabei, ihre Risiken richtig wahrzunehmen, und zu lernen mit ihnen zu arbeiten.

Moderation und Mediation

Ich moderiere Planungs- und Strategieworkshops, Austauschtreffen oder Fachtagungen. Als ausgebildeter Mediator leiste ich zudem professionelle Unterstützung bei der Bearbeitung von Konflikten. Wenn das Alte nicht mehr trägt, bieten Konflikte eine Chance für Veränderung im Team oder der Organisation. Ich unterstütze die Menschen im Umgang miteinander und bei der kreativen Erarbeitung tragfähiger Lösungen.

Training

Ich führe Trainings zu verschiedenen Themen der zivilen Konfliktbearbeitung durch, insbesondere in der Projektplanung sowie zur Mediation als Verfahren der Konfliktbearbeitung. Meine Trainings sind partizipativ gestaltet und setzen an den Bedürfnissen der teilnehmenden Personen an.

*

Kontakt

*

Gregor Maaß, Berliner Allee 41, 13088 Berlin

 

 

Telefon:
+49 (0)30 – 96063308

 

phone-icon

Mobil:
+49 (0)157 – 52940031

 

mobile-icon